Selbsthilfe von Mensch zu Mensch

Wir wollen

  • dass der Mensch im Mittelpunkt steht
  • sich niemand mit der Krankheit alleine fühlt.
  • Informationen und Erfahrungen mit der Krankheit und deren Auswirkungen auf unseren Körper, unsere Psyche und unsere Umwelt austauschen.
  • uns Fachwissen aneignen durch Recherchen in Literatur und Internet, durch Informationen von Ärzten, Therapeuten und anderen Experten.
  • uns eine Patientenkompetenz erarbeiten und als souveräner Patient mit den behandelnden Ärzten kommunizieren und die Antworten auf unsere Fragen verstehen.
  • motivieren, Mut machen und Hilfestellung zur Krankheitsbewältigung geben.